Suche diesen Artikel in der aktuellen Wikipedia

[Home]History of Stau

HomePage | RecentChanges | Preferences

Revision 2 . . July 22, 2001 6:54 pm by 134.130.11.xxx
Revision 1 . . June 11, 2001 10:26 am by StefanRybo
  

Difference (from prior major revision) (no other diffs)

Changed: 1,2c1
Ein Stau ist ein Verbleiben von Etwas in einem Kanal derart, dass der weitere Transport durch den Kanal erhebloch behindert oder ganz verhindert ist. Dabei sind die Eigenschaften des Kanals wie Kapazität, Ausweich-möglichkeiten einerseits und die Eigenschaften der transportierten Botschaften von grosser Bedeutung. Der Botschaftentransport ist
normalerweise gekennzeichnet durch eine fortgesetzte Belegung und gleichzeitige Freigabe von (Kanal-)ressourcen. Dieser Vorgang ist bei einem Stau gestört. Folge ist eine fortgesetzte weitere Belegung, aber ohne entsprechende Freigabe. Der Stau ist daher auch ein selbstverstärkender Vorgang, was die Gefährlichkeit ausmacht
Ein Stau ist ein Verbleiben von Etwas in einem Kanal derart, dass der weitere Transport durch den Kanal erheblich behindert oder ganz verhindert ist. Dabei sind die Eigenschaften des Kanals wie Kapazität, Ausweichmöglichkeiten einerseits und die Eigenschaften der transportierten Botschaften von grosser Bedeutung. Der Botschaftentransport ist normalerweise gekennzeichnet durch eine fortgesetzte Belegung und gleichzeitige Freigabe von (Kanal-)ressourcen. Dieser Vorgang ist bei einem Stau gestört. Folge ist eine fortgesetzte weitere Belegung, aber ohne entsprechende Freigabe. Der Stau ist daher auch ein selbstverstärkender Vorgang, was die Gefährlichkeit ausmacht

HomePage | RecentChanges | Preferences
Search: