Suche diesen Artikel in der aktuellen Wikipedia

[Home]Netz

HomePage | RecentChanges | Preferences

Ausgangspunkt ist eine Menge von Verbindungen (Bindungen, Verknüpfungen, Verkoppelungen, Wirkungen), die in eine Menge von Einzelinstanzen Gemeinsamkeiten einbringen oder diese darstellen. Es wird dabei ausgegangen von einer Menge von Elementen (Instanzen, (Sub-)Systemen), die auf irgendeine Weise mit jeweils anderen Elementen ( ) gekoppelt sind. Diese Kopplung bedeutet, dass die beteiligten Elemente auf irgendeine Weise einer weiter festlegenden, einflussnehmenden Wirkung unterliegen. Die Verbindung wird zu einer Eigenschaft der Elemente, die nicht nur durch sie selbst (allein) festgelegt ist. Hauptaugenmerk ist bei dieser Betrachtung die Menge der Verbindungen selbst, während der innere Aufbau der Elemente eher in den Hintergrund tritt (Black Boxes)

HomePage | RecentChanges | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited June 11, 2001 10:01 am by StefanRybo (diff)
Search: