Suche diesen Artikel in der aktuellen Wikipedia

[Home]Nachhaltigkeit

HomePage | RecentChanges | Preferences

In neuerer Zeit benutzter Begriff für Zukunftsverträglichkeit. Es wird damit die Tatsache betont, dass ein System dauerhaft überlebensfähig, ressourcenschonend und umweltverträglich arbeitet. 'Nachhaltige Entwicklung' ist eine diese Nachhaltigkeit gleichsam erzeugende und ihr gehorchende Entwicklung. Andere mögliche Ausdrücke sind: zukunftsfähig, dauerhaft, zukunftsfähig, zukunftssicher, zukunftsfest

Leider ist dieses positiv besetzte Wort jedoch auch sehr als Adjektiv nicht besonders zukunftsfähiger Konzepte, wie zum Beispiel "nachhaltiges Wirtschafswachstum", im Gebrauch. Sehr genau zu besehen ist deshalb das Ziel, dessen Dauerhaftigkeit bzw. Zukunftsfestigkeit angestrebt wird.

siehe Subsistenz?

Den Begriff "nachhaltig" sollte man vermeiden.Es gibt da beim Bundestag eine sog. Energie-Enquete-Kommission. Die haben in 9/2000 eine Expertenanhörung zum Thema "Nachhaltigkeit durchgeführt - um sozusagen erst einmal eine Arbeitsgrundlage dafür zu haben. wie man unter den Bedingungen von Globalisierung und Liberalisierung Nachhaltigkeit im Energiebereich erreichen kann. Der eine Experte sprach von schwacher, der andere von starker Nachhaltigkeit. Der nächste meinte, auch das Offenhalten der Option auf Atomenergie ist Bestandteil von Nachhaltigkeit. Wieder ein anderer hielt den begriff für inhaltsleer, da oft alles, was gut und edel ist, als "nachhaltig" bezeichnet wird. Der Begriff scheint also schon in diesem Rahmen alles andere als ein klares Leitbild geschweige denn Konzept zu sein. (Jörg Blunk)


HomePage | RecentChanges | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited June 29, 2001 7:13 pm by pD90025B6.dip.t-dialin.net (diff)
Search: