Suche diesen Artikel in der aktuellen Wikipedia

[Home]Logische Aussage

HomePage | RecentChanges | Preferences

Alles, was der Fall ist. (Wittgenstein)

Aussagen sind Sätze, die Sachverhalte beschreiben, die als

  richtig, wahr, true, logisch 1,
oder
  falsch, unwahr, false, logisch 0
ermittelbar sind.

Formal werden solche Aussagen nur mit ihrem Wahrheitswert präsentiert. Im Allgemeinen symbolisiert eine Variable (etwa ein Buchstabe) einen noch zu ermittelnden Wahrheitswert. Für Aussagen ist eine einstellige Operation definiert: Die Negation. Diese liefert beim Ausgangswert RICHTIG den Wert FALSCH und umgekehrt. Für die Kombination von zwei Aussagen gibt es eine Reihe von (zweistelligen) Operationen. Diese geben für alle möglichen Kombinationen von Wahrheitswerten einen für diese Operation typischen Ergebniswahrheitswert an.


UND-Operation. a UND b Dies ist nur richtig, wenn a und b richtig sind, Sonst liefert sie falsch.
siehe Logik


HomePage | RecentChanges | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited June 11, 2001 1:09 am by StefanRybo (diff)
Search: