Suche diesen Artikel in der aktuellen Wikipedia

[Home]Leni Riefenstahl

HomePage | RecentChanges | Preferences

Berta Helene Amalie Riefenstahl
Geboren am 22.08.1902 in Berlin
Deutsche Dokumentarfilmerin und Schauspielerin

Leni Riefenstahl ist wegen ihrer Nähe zum Nationalsozialismus? und im speziellen zu [Adolf Hitler]? eine der kontroversesten Figuren der Filmgeschichte. Ihren Filmen, allen voran [Triumph des Willens]? wird immer wieder vorgeworfen, die nationalsozilistische Ideologie zu glorifizieren. Gleichzeitig gilt die von ihr geschaffene Ästhetik auch ihren Gegnern als richtungsweisend und ihre künstlerischen Verdienste sind weitgehend unbestritten.

Filmographie:

als Regisseurin:

1954: Tiefland?
1938: Olympia? - Teil 1: Fest der Völker, Teil 2: Fest der Schönheit
1935: [Tag der Freiheit - Unsere Wehrmacht]?
1934: [Triumph des Willens]?
1933: [Der Sieg des Glaubens]?
1932: [Das blaue Licht]?

HomePage | RecentChanges | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited June 19, 2001 11:04 pm by bln2-t5-1.mcbone.net (diff)
Search: